Hofner at Hagenau 

Die Workshops in Hagenau, Bayern, Deutschland.

Höfner wurde 1887 von Karl Höfner gegründet. Die nächsten Generationen, seine beiden Söhne und seine Enkeltochter, machten das Unternehmen zu einem der weltweit führenden Hersteller von Musikinstrumenten. Heute ist Höfner der größte Hersteller von Streichinstrumenten in Westeuropa und verkauft seine Instrumente über ein weltweites Händler- und Distributoren-Netz. Zur Produktpalette von Höfner gehören auch Klassische Gitarren, Westerngitarren sowie Elektrogitarren.

Höfner's Produktionsstandort in Deutschland ist in Hagenau (das ist nördlich von Nürnberg, in Nordbayern). Ein zweiter Produktionsstandort befindet sich in Peking. Höfner beschäftigt hochqualifizierte Instrumentenbauer, da viele unserer Instrumente noch noch in traditioneller Handarbeit gefertigt werden. Nur dort, wo der Einsatz computergesteuerter Maschinen die Produktqualität steigern kann, setzt Höfner konsequent auf diese Techneologie. Obwohl wir einer der großen Instrumentenhersteller in Europa sind, wird in unseren Meisterwerkstätten immer noch jedes Instrument überwiegend in Handarbeit individuell gefertigt, definitiv ohne den Einsatz von Fließbändern oder Fertigungsrobotern. Wir sehen uns als einen mittelständischen Handwerksbetrieb, in dem jeder seine Kollegen kennt und schätzt, und in dem wir nicht nur zusammarbeiten, sondern auch gemeinsam Probleme lösen und zusammen neue Produkte entwickeln. Besonders stolz sind wir darauf, dass die meisten unserer Mitarbeiter bereits seit vielen Jahren bei uns sind, nicht wenige sogar ein ganzes Berufsleben. Höfner ist auch heute noch ein Familienbetrieb, im wahrsten Sinn des Wortes.

Unsere Elektrogitarren werden von vielen professionellen Gitarristen gespielt, die höchste Ansprüche an ihr Instrument stellen. Der Höfner Violin-Bass ('Beatle Bass') wurde zu einer Legende und ist auch heute noch -nach 60 Jahren- der bevorzugte Bass für viele Gitarristen, Einsteiger und Profis. Die Höfner Elektrogitarren-Serie wurde in den letzten Jahren um preisgünstige Instrumente der CT ('Contempory') Serie erweitert, um jedem die Möglichkeit zu geben, sich eine Höfner leisten und spielen zu können.